Local Warehouse, Free Shipping & 3% Off Code: OOLEB

MOTOR
250W
TIRE
27.5 Inch
BATTERY
468Wh
SPEED
25km/h
RANGE
100~120km
MAX.LOAD
120kg

Eleglide T1 Electric Trekking Bike 27.5" Tires 250W Motor 36V 13Ah Battery

€849.00 €1,029.00
🚚 Local warehouse & Free shipping
Color: Black
Ship to
MOTOR
250W
TIRE
27.5 Inch
BATTERY
468Wh
SPEED
25km/h
RANGE
100~120km
MAX.LOAD
120kg


local_warehouse-oolactive.svg
Local Warehouse
free_fast_shipping_-_oolactive.svg
Free Shipping
return_14_day_-_oolactive.svg
14 Days Return
fast_customer_-_oolactive.svg
Quick Reply
safe_payment_-_oolactive.svg
Safe Payment
Multiple_payment_methods_-_oolactive.svg
Safety Certified

Powerful Motor & Large Battery
Eleglide T1 comprises a 250W powerful brushless motor with 50Nm torque that provides you with constant and strong power and enables the bike to speed up to 25km/h. With a replaceable 468Wh lithium-ion battery, it can run up to 100km (62 mi) in assist mode, which is perfect for your long ride.

27.5" CST Tires
The Eleglide T1 bike is equipped with 27.5in CST pneumatic tires that can adapt to a variety of road surfaces. To roll smoothly on bumpy mountain paths, the tire surface is in special design that can sharply reduce the impact caused by bumps in the road.

7-Speed Shimano Gear
The T1 electric bicycle comes with a professional Shimano derailleur with 7 gears in the rear. With the help of the derailleur, you can enjoy a faster and easier ride.

Hydraulic Suspension With Lockout
Eleglide T1 is designed with a mechanical damper with lockout, enabling you to have a more comfortable cycling experience. You can lock it on flat roads for a fast ride or unlock it on rough paths for a steady ride.

5 Assist Levels & 6km/h Walk Mode
In assist mode, you can switch between 5 pedal assist levels, including 12, 16, 20, 23 and 25 km/h. With 6km/h push mode, you can walk the bicycle easily and effortlessly.

Intelligent Display
Eleglide T1 has an intelligent LCD that shows you various information, such as speed, distance, and battery power. It allows you to activate multiple functions by simple operations on the display, making your ride smarter and easier.

Customer Reviews

Based on 43 reviews
84%
(36)
16%
(7)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
T
Thomas
Good Bike, but not out of the box

I had problems with the rear wheel not running round in the height and to the sides. Took me 5 hours to get it round.
Also the brakes are bad and so I changed the calipers to hydraulic ones, now it is 100 % better.

Overall a good and fast bike, if you change some things. With full support of the electric motor and riding always 28 km/h, you can reach about 50 km, before the battery runs empty.

I took off the luggage rack and the metal mudguards for more sporty optics and I used carbon optic foil to cover that ugly and way to big Eleglide-lettering.
Now it looks great for me.

I also exchanged the to hard saddle with a softer one with shock absorbers.

B
Brenton R.

This bike is awesome! Really can get u around pretty swiftly (if u want it anyway)! Live in a small town nestled in a valley in the coastal range of Oregon and it’s mostly hills. This bike can get me anywhere I desire pretty quickly! I can also get to my fishing hole faster than loading up the car, then unloading it and having to haul my stuff to the fishing spot, then reverse to come home. Now I can just ride to my fishing spot. No hauling my gear as it’s with me. LOVE this bike!!!!

R
Ric L.

It’s really exciting as a starting ebike. Price is great and what you get for it is pretty incredible. Easy to assemble.

D
Dirk W.

Ich habe das Fahrrad vor ca. 1 Jahr für 999 Euro gekauft und seit dem in Nutzung.Das Rad kam gut verpackt an. Der Aufbau war leicht und schnell erledigt Die Anleitung dafür ist ausreichend, aber auch nicht mehr. Das Fahrrad hatte an der Sattelstange, am Rahmen und an der Tretkurbel einige kleine Kratzer. Nicht schlimm, aber für ein neues Fahrrad nicht OK. Die Reklamation brachte nach etwas hin und her 10% Preisnachlass. Damit war der Sachverhalt mir mich mehr als erledigt.Nun zum Fahrverhalten:Die Art der Unterstützung ist etwas gewöhnungsbedrüftig, aber ich finde sie besser als bei den hochpreisigen Rädern meiner Freunde. Man stellt eine Stufe ein, die für eine bestimmte Geschwindigkeit steht. Der Motor unterstützt dann bis zu dieser Geschwindigkeit (und das sehr kräftig). Danach und das finde ich sehr gut, tritt man allein weiter. Fällt die Geschwindigkeit unter den eingestellten Wert, wird wieder unterstützt. Bergauf stellt man einfach eine etwas höhere Stufe ein. Da die "Soll"-Geschwindigkeit dann nicht erreicht wird, wird permant unterstützt. Die 100km Reichweite konnte ich nicht testen, aber nach einer normalen Radtour mit ca. 50 km war der Akku noch mehr als halb voll.Die Scheibenbremsen sind gut. Da ich mit 120kg ein bisschen Masse mitbringe, habe ich die hintere Bremsen gegen eine hydraulische (31 Euro im Set) getauscht. Ging ganz einfach. In dieser Kombi ist das Bremsverhalten super.VerarbeitungDie Verarbeitung ist gut, die Optik wertig. Das günstige Rad erkennt man dann an den Kleinigkeiten. Die Bremshebel sind nicht sehr wertig und vermutlich muss ich sie in irgendwann austauschen. Die Schutzbleche sind aus Eisenblech und Kratzer fangen irgendwann an zu rosten. Unverständlich für mich ist die Abstimmung der Schaltung. Das man sie wie die Bremsen noch mal richtig einstellen muss ist sebstverständlich. Aber bei einem Kranz an der Tretkurbel mit 38 Zähnen muss man in Stufe 5 und dem 7. Gang wie ein Weltmeister treten. Kurz gesagt, die Übersetzung ist Mist. Ich habe die Tretkurbel gegen eine mit einem 48-iger Zahnkranz (40 Euro) getauscht. Natürlich braucht man dann auch eine neue Kette (120 Glieder - 15 Euro), aber das ist nicht schlimm, denn die Originalkette des Fahrrads ist ... naja. Mit dem 48-iger Kranz vorn hat man auch in Gang 7 und mit Stufe 5 noch etwas Widerstand beim Treten.Eine gefederte Sattelstange (70 Euro) habe ich mir auch noch geleistet. Alles in Allem habe ich also noch mal ca. 150 Euro investiert. Jetzt ist das Rad aber so, wie ich es mir wünsche. Im Moment kostet das Rad 849 Euro, also mit meinem Umbauten wäre man bei ca. 1000 Euro. Dafür ist das Rad dann ein echtes Schnäppchen.Weitere HinweiseAuf Grund der guten Erfahrungen habe ich vor 2 Wochen das Step Thru für meine Frau gekauft. Bei diesem gab es keine Kratzer oder andere Beanstandungen. Bei diesem Rad werde ich die gleichen Modifikationen vornehmen. Auch wenn meine Frau deutlich leichter ist, auch die hydraulische Bremse, denn ich habe ja noch eine übrig. Die passen nämlich vorn wie hinten.In anderen Rezessionen wurde von scharfkantigen Felgen und Aluspänen im Mantel berichtet. Ich habe deshalb bei beiden Rädern extra die Bereifung demontiert, kann dies aber nicht bestätigen. Vielleicht hatte ich auch einfach Glück. Auf jeden Fall habe ich mir bei Eleglide zwei Ersatzschläuche bestellt. Toll, dass es dort wirklich jedes Teil als Ersatzteil gibt.ZusammenfassungEin gutes Rad zu einem günstigen Preis. Jedem, der die kleinen Umbauten selbst erledigen kann würde ich das Rad uneingeschränkt empfehlen.Ach so, den Gashebel, der ja in Deutschland nicht erlaubt ist, habe ich einfach nicht montiert. Da das Rad ein CE Kennzeichen hat, gehe ich davon aus, dass der Freund und Helfer so nichts zu beanstanden hat.

B
Blanariu F.

Foarte mulțumit

Eleglide

Eleglide T1 Electric Trekking Bike 27.5" Tires 250W Motor 36V 13Ah Battery

Power

250W

Wheel

27.5 Inch

Speed

25km/h

Battery

468Wh

Battery Capacity

N/A

Voltage

36V

Mortorization

Single Motor

Motor Type

Hub-Drive

Max Range

100~120km

Max Payload

120kg

With App

N/A
€849.00 €1,029.00

Color

Ship to

  • EU
View product